info@lcwt.de +49 7742 968 05 │ FacebookLG Hohenfels


Bereits zum siebten Mal in Folge führte die Leichtathletik-Gemeinschaft Hohenfels das beliebte Ostertrainingslager durch, wie in den Vorjahren wiederum in Konstanz. Siebenundvierzig jugendliche Leichtathleten im Alter von zwölf bis neunzehn Jahren der LG-Stammvereine ASC Albbruck, FC Bernau, LC Buch, TV Laufenburg und LC Waldshut-Tiengen, betreut von mehreren Übungsleitern und Helfern, erfüllten eine Woche lang die idyllisch gelegene Jugendherberge mit dem weithin sichtbaren „Wasserturm“ im Konstanzer Stadtteil Allmannsdorf mit Leben. Trainiert wurde bei optimalem Wetter zweimal täglich auf dem nahe gelegenen Sportgelände der Universität Konstanz, wo mit großem Eifer an der Form für die bevorstehende Leichtathletiksaison gefeilt wurde. Ausflüge nach Konstanz und ein „Bunter Abend“ rundeten das Programm ab.

Helmut Vogler

Kommentare


Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.