info@lcwt.de +49 7742 968 05 │ FacebookLG Hohenfels

Jahresabschlusshock der Jedermannsgruppe des LC Waldshut-Tiengen e.V.

Nachdem das Sommtertraining im Tiengener Stadion beendet wurde, trafen sich die „Jederfrauen- und männer“ zu ihrem traditionellen Abschlusshock.

Werner Herzog berichtete von den Aktivitäten der Jedermänner wie Teilnahme an den Vereinsmeisterschaften des LC sowie der LG Hohenfels,am Badischen Turnfest in Friedrichshafen, Alterstreffen in Waldshut und Dachsberg sowie an Laufveranstalungen in Bräunlingen, Gippingen und Lauchringen.

Sehr erfreulich ist auch die Platzierung einiger Aktiver in der Badischen Bestenliste. So steht Thomas Duffner in der Alterklasse M 45 an 1. Stelle im Kugelstossen mit 11.51 m. Die weiteren Platzierten sind:

Norbert Franz (M 50) 7. mit 4,58 im Weitsprung und 7.im Kugelstossen mit 9,74 m

Siegfried Flum (M 65) als 8. im Weitsprung mit 3,32 m und Dietrich Kluge (M 65) mit 8.88 m als 9. im Kugelstossen. Günter Woelk (M 70) konnte sich mit einer Weite von 10,40 m auf den 7. Platz im Kugelstossen setzen.

Bei den Frauen wurde Brigitte Herzog (W 50) 6. im Kugelstossen mit 8,08 m und Ursula Flum (W 60) 4. im Kugelstossen mit 7,53 m und 5. im Weitsprung mit 3,28 m

Brigitte Herzog konnte folgende Sportler mit dem Mehrkampfabzeichen des DLV in Gold auszeichnen: Ursula Flum, Brigitte Herzog, Siegfried Flum, Norbert Franz, Werner Herzog, Werner Kaiser, Dietrich Kluge, Bernhard Rheiner, Günter Vogelbacher und Günter Woelk.

In Bronze erhielten diese Auszeichnung: Sonja Berner, Barbara Kläsle, Judith Lampart und Mirko Wyrwoll.

Die 21 Sportabzeichen des DOSB (Deutschen Olymischen Sportbundes) werden an der Hautpversammlung des LC am 30. Januar 2009 verliehen.

Siegfried Flum zeigte zum Abschluss noch Bilder von der Wanderung ins Glarnerland sowie den Vereinsmeisterschaften im Juli und im Oktober.

Das Hallentraining der Jedermannsgruppe findet jeweils montags ab 20 Uhr in der Sporthalle (Eingang 2) beim Langensteinstadion statt.

Kommentare


Kommentar hinzufügen