info@lcwt.de +49 7742 968 05 │ FacebookLG Hohenfels

Athletin ist bei der 26. Auflage des Kurztriathlons im schweizerischen Full gegenüber von Waldshut erfolgreich und gewinnt mit Streckenrekord

Triathlon: (sk) Evi Polito von der LG Hohenfels siegte bei der 26. Auflage des Kurztriathlons im schweizerischen Full gegenüber von Waldshut. Sie bewältigte die 300 Meter Schwimmen, 14,5 km Radfahren und 5,5 km Laufen in Streckenrekordzeit von 57:45 Minuten. Teamkameradin Kerstin Matt wurde in 1:01,28 Stunden Gesamtfünfte. Bei den Männern kam Axel Kolaczewitz, ebenfalls von der LG Hohenfels, in 53:59 Stunden in der AK50 auf den zweiten Rang. Der Bad Säckinger Volker Forstmeyer wurde in 1:00,43 Stunden Vierter. In der Hauptklasse erreichte Marc Gerlach (Lauchringen) in 56:25 Stunden den achten Rang. Ralf Polito wurde in 59:58 Minuten 17. und musste damit seiner Frau Evi einmal mehr den Vortritt lassen.
Quelle: Südkurier

Kommentare


Kommentar hinzufügen