info@lcwt.de +49 7742 968 05 │ FacebookLG Hohenfels

Speerwerfer Paul Filges sichert sich Gold bei den baden-württembergischen Leichtathletik-Meisterschaften in Balingen.

Der 15-jährige Speerwerfer der LG Hohenfels bewies bei den baden-württembergischen Meisterschaften der Altersklassen U 18 und U 23 in Balingen erneut seine starke Form und holte sich in der U 18 mit großem Vorsprung den Titel. Filges warf den Speer auf 62,47 Meter und verfehlte damit seine persönliche Bestmarke, die er erst an Pfingsten in Südtirol gesetzt hatte, nur um sechs Zentimeter. Für Spannung hatte der Hohenfelser selbst gesorgt. Bis zum letzten Wurf bei der Konkurrenz in Balingen hatte es nicht nach Gold ausgesehen, ehe Filges seine ganze Kraft nochmals nutzte und das Gerät auf 62,47 Meter beförderte. Über fünf Meter Vorsprung hatte er damit als Sieger auf den Zweitplatzierten Luca Mazzei (SG Schorndorf), der 57,27 Meter warf.
Die Silbermedaille ersprintete sich in Balingen Benjamin Schneider vom TV Wehr über 110 Meter Hürden in der Klasse U 23. Nachdem er im Vorlauf mit 15,30 Sekunden locker die „Quali“ für den Endlauf geschafft hatte, steigerte er sich im Finale auf 14,82 Sekunden. Nur Yannick Spissinger (Rastatter TV) war in 14,63 Sekunden einen Hauch schneller als der Wehrer.Chiara Wetzel, ebenfalls vom TV Wehr, startete gleich in drei Konkurrenzen in der U 18. Über 100 Meter überstand sie den Vorlauf in 12,86 Sekunden, ehe sie im Zwischenlauf in 12,91 Sekunden scheiterte. Über 100 Meter Hürden stand sie nach ihrem Vorlauf in 15,88 Sekunden im Finale. Hier steigerte sie sich nochmals auf 15,24 Sekunden, was letztlich zum fünften Platz reichte. Im Weitsprung landete Chiara Wetzel im dritten Versuch bei 5,13 Meter, was den siebten Schlussrang bedeutete.
Jennifer Buckel von der LG Hohenfels landete im Kugelstoßen der Klasse U 18 mit 12,99 Meter auf dem fünften Platz. Beim Speerwerfen blieb sie ohne gültigen Versuch. Der Murger Luca Völkle, der für den TV Konstanz startet, wurde über 800 Meter in 1:57,07 Minuten Fünfter.

Kommentare


Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.