info@lcwt.de +49 7742 968 05 │ FacebookLG Hohenfels

EvaPolito_Australien_Silber

Evi Polito von der LG Hohenfels holte bei der Senioren-Weltmeisterschaft in Perth (Australien) überraschend Silber über 800 Meter in der Altersklasse W40. Nach dem vierten Platz über 5000 Meter in 18:36 Minuten qualifizierte sie sich als Vierte im Vorlauf über 800 Meter für den Endlauf. In diesem musste sie zwar die australische Meisterin und Favoritin Belinda Martin ziehen lassen, doch ihre restlichen zehn Konkurrentinen hielt sie auf Distanz. Als es auf die Zielgerade ging, hatte sie sich schon von der späteren drittplatzierten Tschechin Denisa Severova leicht abgesetzt und stürmte hinter Belinda Martin (2:16,76 min) zu Silber. Mit der Zeit von 2:18,06 Minuten verbesserte Evi Polito ihren eigenen Vereinsrekord gleich um über 1,5 Sekunden. Am Wochenende bestreitet die Tiengenerin zum Abschluss der Titelkämpfe in Australien noch den 1500-Meter-Lauf. Evi Polito wurde über 1500 Meter dieses Jahr Deutsche Meisterin und über 800 Meter Deutsche Vizemeisterin.

Quelle: Südkurier

 

Kommentare


Kommentar hinzufügen