info@lcwt.de +49 7742 968 05 │ FacebookLG Hohenfels


Weilheimer Läufer von der LG Hohenfels wird in Bautzen/Sachsen Deutscher Seniorenmeister der Klasse M50 über 10.000 Meter auf der Bahn.
Der Weilheimer Hardy Flum wurde in Bautzen/Sachsen deutscher Seniorenmeister der Klasse M50 über 10.000 Meter auf der Bahn. Mit dem Saisonbesten (33:43 Min.), Marcus Imbsweiler von der TSG Heidelberg, war der Mitfavorit auch am Start. Flum und Imbsweiler wechselten sich die ersten Kilometer in der Führungsarbeit ab. Bis zwei Runden vor Schluss sah es danach aus, dass das Rennen einmal mehr im Spurt entschieden wird. Doch dieses Mal musste Imbsweiler dem schwülwarmen Wetter Tribut zollen und Flum vorzeitig ziehen lassen. Mit 34:40 Minuten distanzierte der Hohenfelser Imbsweiler deutlich und feierte nach dem Gewinn der deutschen Crossmeisterschaft seinen zweiten Titel in dieser Saison.
Quelle: Südkurier

Kommentare


Kommentar hinzufügen