info@lcwt.de Facebook InstagramLG Hohenfels

Monica Rinne (Wutöschingen) und Gabor Lengyel (St. Blasien) von der LG Hohenfels qualifizierten sich in Thun/CH für den legendären Ironman, Anfang Oktober auf Hawaii. Das Duo bewältigte die 3,8 Kilometer Schwimmen, die 180 Kilometer auf dem Rad und den abschließenden Marathon über 42 Kilometer in der Normzeit.
Monica Rinne führte nach dem Schwimmen die AK 60-64 Jahre an, baute auf dem Rad über das profilierte Gelände am Thuner See den Vorsprung aus. Beim Marathon verteidigte sie souverän ihre Position und siegte mit deutlichem Vorsprung in 12,57:29 Stunden.
Gabor Lengyel (AK 45-49) positionierte sich nach dem Schwimmen beim Radfahren gut, steckte Magenprobleme beim Marathon weg und sicherte in 10,30:58 Stunden auf Rang 25 das Ticket für die WM auf Hawaii.
Quelle: Südkurier

Kommentare


Kommentar hinzufügen

Wir benutzen Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.